• Slider1

    Island

  • Slider2

    Kasachstan

  • Slider3

    Namibia

Im Juli 2008 war ich für 2 1/2 Wochen auf Island. Wieder eine herausfordernde Radtour durch eine wahnsinnsbeeindruckende, wilde Landschaft.

Die Highlights:
- Lavafelder und Vulkane
- Geothermalgebiete und heiße Quellen
- gigantische Gletscher
- Wüste und und unberührte Natur
- riesige Wasserfälle
- extreme Wetterbedingungen: Sturm, Regen, Kälte
- aber auch eine Sonnenschein rund um die Uhr
- Fjorde, Meer
- Lavahöhlen
- Durchqueren eiskalter Gletscherflüsse

Gut in Keflavik angekommen starte ich Morgen auf einer neuen Expedition, diesmal eine Radtour auf Island.

Weiterlesen ...

Runde in Keflavik

 Distanz: 11,93 km
 Durchschnitt: 14,05 km/h
 Fahrzeit: 0:54:14 h
 Wetter: trocken, kühl, sonnig, etwas windig 
 Profil: Asphalt, flach 

Von Keflavik startete ich meine Sommertour....

 Distanz:  134,48 km 
 Durchschnitt:19,29 km/h 
 Fahrzeit: 7:02:54 h 
 Wetter: trocken, kühl-mild, anfangs etwas Nebel, später sonnig, am Ende bedeckt und trüb, etwas windig 
 Profil: z.T. Asphalt, z.T. Schotterpiste, flach - wellig

Weiterlesen ...

Von Selfoss ins Vulkangebiet der Hekla ...

 Distanz:132,04 km 
 Durchschnitt:16,73 km/h 
 Fahrzeit:8:01:57 h 
 Wetter:trocken, anfangs kühl, später warm, anfangs bedeckt, später sonnig, etwas windig (Rückenwind)
 Profil:z.T. Asphalt, z.t. Schotterpiste, teilweise sehr sandig, anfangs flach, später langer Anstieg 

Weiterlesen ...

Durch die Sandwüste ...

 Distanz:98,02 km 
 Durchschnitt:14,09 km/h 
 Fahrzeit:7:06:48 h 
 Wetter:trocken, warm, heiter und sonnig, teilweise windig, meist Rückenwind
 Profil:fast nur Schotterpiste, teilweise sandig, teilweise Wellblechpiste, z.T. auch grober Schotter, wellig-bergig 

Weiterlesen ...

Im Hochland ...

 Distanz:79,83 km 
 Durchschnitt:9,77 km/h 
 Fahrzeit:8:21:18 h 
 Wetter:trocken, mild-warm, sonnig, windig (Seiten- oder Rückenwind)
 Profil:Schotterpiste, z.T. sandig, z.T. grober Schotter, teilweise Wellblechpiste, sehr schwer zu fahren, bergig

Weiterlesen ...

Die Hochlanddurchquerung "Sprengisandur"

 Distanz:92,12 km 
 Durchschnitt:13,45 km/h 
 Fahrzeit:7:00:32 h 
 Wetter:trocken, kühl, bewölkt, stark windig (Rückenwind)
 Profil:Schotterpiste, wenig Wellblech, einige Sandpassagen, ansonsten gute festgefahrene Strecke, wellig 

Weiterlesen ...

Raus aus der Wüste bis zum Goðafoss

 Distanz:48,31 km 
 Durchschnitt:17,07 km/h 
 Fahrzeit:2:51:37 h 
 Wetter:tagsüber Regen, später trocken, am abend Schauer, kühl, bedeckt, etwas windig 
 Profil:Schotterpiste, ab Mýra gut, flach 

Weiterlesen ...

Auf der Ringstraße vorbei am Mývatn ...

 Distanz:101,57 km 
 Durchschnitt:18,54 km/h 
 Fahrzeit:5:32:39 h 
 Wetter:wechselnd bis stark bewölkt, Schauer, kühl, etwas windig 
 Profil:Asphalt, flach - wellig

Weiterlesen ...

Zum größten Wasserfall Europas, dem Détifoss ...

 Distanz:87,91 km 
 Durchschnitt:16,58 km/h 
 Fahrzeit:5:20:11 h 
 Wetter:bedeckt, Schauer, kühl, windig 
 Profil:Anfangs Schotterpiste, teilweise starke Wellblechpiste, später Asphalt, wellig 

Weiterlesen ...

Von der Nordküste auf der Halbinsel Tjörnes bis nach Akureyri am Fjord Eyjafjörður ...

 Distanz:129,11 km 
 Durchschnitt:18,12 km/h 
 Fahrzeit:7:10:04 h 
 Wetter:bedeckt bis bewölkt, trocken, kalt (max. 8°C), stürmisch, z.T. starken Gegenwind, z.T. Rückenwind
 Profil:Asphalt, wellig - flach 

Weiterlesen ...