Zügig nach Westen

Im Hafen von Shunde angekommen, passierte ich zügig und ohne großartige Überprüfung meines Gepäcks die Pass- und Zollkontrolle. Auf dem Weg in die Stadt kam ich an zahllos neue Wohnblocks vorbei. Auch hier herrscht ein Bauboom ohne Ende. Lange kurvte ich durch die City zwischen Einkaufsmeile, Mega-Shopping-Malls und neuen Wohnblocks, die noch nicht mal bezogen waren, bis ich zufällig ein Hotel gefunden hatte.

Weiterlesen ...

Weihnachten in Nanning


Mit dieser Maskerade überraschte ich meine Familie und Nadine und feierte Weihnachten gemeinsam mit ihnen via Fernschaltung über Skype. Als Weihnachtsessen machte ich mir Grießbrei, das mit im Versorgungspaket nach Hong Kong gelegen hat. Der Weihnachtsmann hatte meine Wünsche erhört. ;-)

Sodenn möchte ich euch allen, die meine Reise auf meiner Homepage verfolgt haben, Freunden und Bekannten ein frohes Weihnachtsfest wünschen.

Weiterlesen ...

Die letzte Etappe in China

Von Nanning zur Grenzstadt Dongxing.

Weiterlesen ...

Spezial: Skurriles

China ist ein außergewöhnliches Land. Im Folgenden kleine Anekdoten über Dinge, die für uns merkwürdig erscheinen.

Weiterlesen ...

Sprache
dezh-CNnlenfritrues