Tour of Change

Asia 2011-12 - im Zeichen des Wandels

Nicht nur ich selber - privat, beruflich und persönlich -, sondern die ganze Welt ist im Umbruch. Und im Zeichen diesen Wandels reise ich ein Jahr mit dem Fahrrad durch Asien.

Lesen Sie hier über meine Erlebnisse und Eindrücke auf der Tour of Change.
Weiter unten gibt es Infos und meine Erfahrungen zur Planung und Vorbereitung.

Yalta, das Nizza am Schwarzen Meer

Ukraine Von Sevastopol führte unsere Route weiter an die Südküste. Wir besichtigten den Lividia-Palast, die Residenz der Zarenfamilie und der Ort der damaligen Konferenz der Siegermächte im 2. Weltkrieg, und kamen vorbei beim Touristenzentrum Yalta, dem Nizza am Schwarzen Meer.

Weiterlesen ...

Wiedersehen mit Nadine auf der Krim

Ukraine Rechtzeitig erreichte ich Simferopol, um Nadine am Flughafen zu empfangen.
Gemeinsam radelten wir nach Sevastopol, da ich zwischenzeitlich technische Probleme am Fahrrad bekam. Dank Hilfe eines MTBlers fanden wir dort ein Fahrradgeschäft, wo mein Umwerfer nach "russischer Methode" repariert wurde.

Weiterlesen ...

Hilfe und herzliche Gastfreundschaft in Dzhankoi

Ukraine In Melitopol nahm ich an einem Tag einen Vorortszug nach Dzhankoi. Ich lerne hilfsbereite und sehr nette Menschen kennen, durfte sogar bei einer Familie in Dzhankoi übernachten.

Weiterlesen ...

Von Dnjepropetrowsk nach Melitopol

Ukraine Von Kiew fuhr ich mit dem Nachtzug nach Dnjepropetrowsk. Die Industriestadt hat nicht viel zu bieten. Die alte Tram holpert im Schritttempo über die kaputten Schienen. Plattenbauten prägen das triste Stadtbild. Passend dazu war das Wetter: kühl und stark bewölkt mit etwas Regen.

Weiterlesen ...

Die Tage in Kiew

Ukraine Die Tage in Kiew verbrachte ich bei Felix und Vincent, die ich in Czernowitz kennen gelernt hatte. Die Beiden absolvieren ein freiwilliges, soziales Jahr in der ukrainischen Hauptstadt.
Neben der Tschernobyl-Tour besichtigte ich außerdem ein paar Sehenswürdigkeiten der Stadt:
  • Andrewskis Pusk, die älteste Straße von Kiew
  • Andrewskis Kirche
  • Sophienkathedrale
  • Platz der Unabhängigkeit, auch kurz Maidan genannt
  • der Fluss Dnjepr

Weiterlesen ...

Infos

Equipement

Sprache
dezh-CNnlenfritrues